Reiseziel
Miami
Ermäßigung
Tragen Sie ein Reiseziel oder Hotel ein
Optionale Daten

Ihre Suche wird aufgrund der Altersgruppen der Kinder in diesem Hotel für adults Erwachsene und children Kind/er angezeigt

Ihre Suche wird aufgrund der Altersgruppen der Kinder in diesem Hotel für rooms Zimmer, adults Erwachsene und children Kind/er angezeigt

Verteilen Sie die Personen nach Zimmer

Zimmer

Zimmer löschen
Die Altersgruppen der Kinder können je nach Hotel variieren
Die Altersgruppe der Kinder in diesem Hotel ist 0 bis 16 Jahre alt

Miami Beach

Jedes Jahr reisen Millionen von Menschen aus der ganzen Welt nach Miami - und das mit gutem Grund. Ganzjähriger Sonnenschein und lebhafte kulturelle Attraktionen, entfachen die Faszination für Miami und locken Urlauber an, die auf der Suche nach unvergleichbar warmen Wetter und Unterhaltung sind. In Miami vereinen sich zahlreiche Nationalitäten und Kulturen. Was dabei heraus kommt? Eine Stadt, die bemerkenswert vielfältig und anders als alle anderen ist. Sie werden von allen Sinnen, der einzigartigen, ästhetischen und zunehmenden Kulturbewegung, das Aroma des Essens, dem Klang neuer Sprachen, dem Anblick der gebräunten Strandbesucher und dem Geschmack von Neuen angezogen. Die Sehenswürdigkeiten von Miami enden allerdings nicht am Strand. Mit bezaubernden historischen Bezirken, einem aktiven Nachtleben und einer Sterneküche, hat Miami für jeden Urlauber etwas zu bieten.

  • South Beach: Der beliebteste Bezirk von Miami ist South Beach. Er ist die Heimat von luxuriösen Strandhotels und den besten Nachtclubs der Stadt. Seine Straßen sind voll von ikonischen Gebäuden im Art Deco-Stil, die Sie wahrscheinlich von TV-Shows wie Miami Vice, Burn Notice, Miami CSI und Law and Order: Miami  kennen. Sie können Sightseeing durch South Beach machen und in der Lincoln Road shoppen, einem Open Air-Einkaufszentrum mit Restaurants.
  • Little Havana: Little Havana ist der Dreh- und Angelpunkt für Kubaner sowie Mittel- und Südamerikaner. Touristen werden von der berühmten Calle Ocho durch die authentische kubanische Küche und lebhafte Latin Music angelockt. Wenn Sie die Calle Ocho hinunter spazieren, stoßen Sie auf Tante-Emma-Läden, die Zigarren, Kunst, Schallplatten und alte Wohnkultur verkaufen. Im Maximo Gómez Park können Sie sich zurücklehnen und zuschauen, wie kubanische Rentner Tag ein Tag aus Domino-Turniere spielen. In dessen Nähe befindet sich ein Kino mit ausländischen Filmen und der Calle Ocho Walk of Fame für kubanische Berühmtheiten.
  • Design District: Der benachbarte Miami Design District ist ein recht neues Viertel, das früher als Buena Vista bekannt war. In diesem Viertel gibt es führende Luxusgeschäfte, Kunstgalerien, erstklassige Kunst und innovative Architektur. Gehen Sie einen Nachmittag durch den Design District und spühren Sie versteckte Schmuckstücke auf, wie den häufig fotografierten „blue man“, der Skulptur von Le Corbusier.
  • Midtown: Die Midtown von Miami hat in den letzten Jahren eine rasant wachsende städtebauliche Entwicklung erlebt. Ihr „Home of the Shops“ soll den New Yorker Stadtteil SoHo imitieren. Wynwood liegt genau südlich der Midtown und ist eine große Attraktion von Miami.  Es ist der Mittelpunkt der Stadtmalerei-Szene und bietet unzählige Galerien und Freiluft-Kustwerke. Darüber hinasu befinden sich Galerien, Boutiquen, Cafés und Brauereien in diesem reizenden Industrieviertel. Zu den Highlights zählen die Wynwood Walls, einem Street Art Museum, das die Arbeit der renommierten Straßenkünstler zeigt. Wenn Sie Wynwood erkunden, entdecken Sie denkwürdige Sprichwörter auf dem Pflaster, erstaunliche Kunstwerke an den Wänden gemalt, einzigartige Boutiquen und viele Leute, die den sonnigen Stadtteil genießen.
  • Downtown: Downtown Miami ist bekannt als Miami's Business Center und besteht aus den Stadtteilen Brickell und Downtown Miami Historic District. Brickell ist eines der am schnellsten wachsenden Viertel in Miami und wird an seiner Hochhaus-Skyline erkannt. Hier sind die Banken-, Investment- und Finanzsektoren, zusammen mit den meisten ausländischen Beratern von Florida vereint. Die fußgängerfreundliche Gestaltung von Brickell ist zu sehen an dem effizienten öffentlichen Nahverkehrssystem und den vielen Geschäften an jeder Ecke. Das historische Viertel der Innenstadt umfasst 60 historische Gebäude, darunter der Freedom Tower und die älteste Kirche von Miami, die im Jahre 1896 gebaut wurde.
  • Hauptstadt: Vereinigte Staaten von Amerika
  • Uhrzeit:
  • Währung: Dollars
  • Stromspannung: 110 Volt

Hotels in Miami

Gilt für Reisen vom 17. Oktober bis 15. Januar

Slideshow

Slideshow-Steuerung

Miami Beach

Iberostar Berkeley

Bewertungen 4 von 5
  • Stadthotel
Vorher ab

USD 279

Ab

USD 279

Zimmer / Nacht - Inklusive Steuern
Jetzt buchen

Entdecken Sie Miami