Riviera Nayarit ist eines dieser sehr beliebten Ziele, da es modern und gleichzeitig naturbelassen ist, also Komfort mit nayaritischer Authentizität kombiniert.

Es gibt zwei Aktivitäten, die diese Küste perfekt definieren. Einerseits überraschen die äußerst gepflegten Golfanlagen sowie die zugehörigen Hotels, die alle auf Grundlage eines ausgeprägten Umweltbewusstseins errichtet wurden, um das Leben im Paradies nicht zu beeinträchtigen.

Andererseits steht das Surfen für den Triumph der Spontaneität, den Genuss des Meeres in seiner ganzen Größe dank seiner beeindruckenden Wellen und den Korallenriffen, die unerwartete Strömungen und unberechenbare Kämme bilden.

Riviera Nayarit ist folglich die perfekte Fusion aus Authentizität und Sophistikation und, auch wenn sie getrennt erlebt werden, es ist unvermeidbar, letztendlich beides zu genießen.

Die golf-halbinsel

Umgeben von Meer und Stränden, befindet sich in Punta de Mita der unterhaltsamste, schönste und vielseitigste Golfplatz der gesamten mexikanischen Pazifikküste. Die Rede ist von Litibú Golf Club, ein Golfplatz mit 18 Löchern, der sich mit der Natur verschmilzt.

Seine Lage ist unübertroffen. Einerseits verfügt es über den Reiz der Meereswinde. Andererseits über den Schutz des Urwalds, der allmählich abnimmt und sich in Tees verwandelt. Zu all dem kommt die Tatsache, dass sich das Iberostar Selection Playa Mita in demselben Komplex befindet und mit dem Strand und dem Spa ein unschlagbares Binom von Swings und Entspannung bildet.

Und darüber hinaus verfügt es über mehrere professionelle Argumente, die es unwiderstehlich machen. Sein Par-72-Kurs ist das Werk des Mythos dieses Sports, Greg Norman, der einen Platz mit drei differenzierten Bereichen gestaltet hat. Im ersten Bereich sind die Elemente der Natur integriert, die den Spieler beeindrucken. Im zweiten, im Zweifel noch ungewöhnlicheren Bereich wird der Kurs von Bäumen flankiert. Und der dritte Bereich ist zum Meer hin geöffnet, sodass der Wind eine wichtige Rolle einnimmt. Das Ergebnis ist ein PGA-Golfplatz von insgesamt 7022 Yards, auf dem ein Eagle wertlos sein kann: beim Endergebnisse sind viele Überraschungen möglich.

Surfen für alle

Man muss nicht viele Kilometer zurücklegen, um die besten Strände und die besten Wellen an dieser Küste zu finden. Tatsächlich kann dieser Sport an praktisch allen Orten der Riviera Nayarit ausgeübt werden.

Die verschiedenen Strömungen und Wellen von Punta Mita machen es zu einem Ort, an dem sich die idealsten Strände zur Ausübung dieses Sports befinden, und auch, um einen Tag mit Sonne und Strand zu genießen. Der Tempel für die erfahrensten Surfer ist The Cove, eine Enklave, die bei Flut leicht zu zähmende, lange Wellen erzeugt.