Reiseziel

Cayo Ensenachos

Tragen Sie ein Reiseziel oder Hotel ein
Optionale Daten

Verteilen Sie die Personen nach Zimmer

Zimmer

Zimmer löschen

Die Veranstaltungen und Volksfeste in Cayo Ensenachos, Caibarién und Santa Clara sind höchster Ausdruck kubanischer Tradition, die eng mit der Revolution und den Wurzeln des Landes verbunden ist: Musik, Folkloretänze, kubanische Klänge, Gastronomie, Kultur und viel Farbe. Bei den Festen in dieser Region Kubas lernt man den wahren Charakter der Landsleute kennen, indem man mit ihnen ihre Heiligen feiert und ihre Freuden und Leidenschaften teilt.

Die wichtigsten Veranstaltungen in Cayo Ensenachos:

  • März -  Fest des Tanzes: Dieses traditionelle Fest wird in Caibairén mit Überschwang und Freude gefeiert und erfüllt die Straßen und wichtigsten Schauplätze der Stadt mit Profi- und Amateur-Tanzgruppen. Groß und Klein zeigen die Tänze, die sie in den letzten Monaten einstudiert haben und ihre farbenfrohen Kleider sind ein echtes Schauspiel für den Besucher.
  • März/April -  Tag des kubanischen Buches: In Santa Clara gibt es ein großes Kollektiv an Literaturfreunden, daher werden in dieser Stadt alljährlich zum Tag des kubanischen Buches zahlreiche Aktivitäten veranstaltet: Lesungen, Konferenzen, Theater... Die Stadt, in deren Umgebung sich eine Universität befindet, bietet das ideale Ambiente für dieses Fest um neue Autoren der Insel zu entdecken.
  • 1. Mai -  Tag der Arbeit: Viele kennen es als das Proletarierfest von Caibarién, denn hier wird dieser im kubanischen Festkalender so wichtige Tag ganz besonders gefeiert. In den Straßen des Dorfes findet ein großer Umzug statt, bei dem die Farben Rot, Weiß und Blau dominieren, sowohl bei den Zuschauern wie bei den Teilnehmern am Umzug. Die unzähligen im Wind wehenden kubanischen Fähnchen bieten ein beeindruckendes Schauspiel.
  • 12. August – Straßenfest „Verbena de la Calle Gloria“: Ein ursprünglich religiöses Fest zu Ehren der Schutzheiligen der Stadt, der Heiligen Klara von Assisi, das heute nach wie gefeiert wird, aber zu Ehren von Fidel Castro, der am 12. August Geburtstag hat. Eine der größten Festlichkeiten, die in dieser alten kubanischen Stadt stattfindet, wie alle anderen auch sehr farbenfroh und hingebungsvoll.
  • August /September –Parrandas“ in Caibarién: Der berühmteste Karneval in dieser Region Kubas und einer der ältesten nach dem von Los Remedios. Die „Parrandas“ gehen auf das 18. Jahrhundert zurück, eine Tradition, die auch Mitte Dezember gefeiert wird und die Straßen dieses kubanischen Dorfes in einen riesigen Festplatz voller Farbe und Rhythmus verwandelt: Rumbas, Tumbadoras (Trommeln) und Feuerwerk.
  • Hauptstadt: Kuba
  • Uhrzeit:
  • Währung: Cuban Peso (CUP)
  • Stromspannung: 110/220 V

Hotels in Cayo Ensenachos

Vorher ab

205

Ab

205

Zimmer / Nacht - Inklusive Steuern
Jetzt buchen