Reiseziel
La Habana
Ermäßigung
Tragen Sie ein Reiseziel oder Hotel ein
Optionale Daten
Ermäßigung

Ihre Suche wird aufgrund der Altersgruppen der Kinder in diesem Hotel für adults Erwachsene und children Kind/er angezeigt

Ihre Suche wird aufgrund der Altersgruppen der Kinder in diesem Hotel für rooms Zimmer, adults Erwachsene und children Kind/er angezeigt

Zimmer

Entdecken Sie die besten Hotels in Havanna

Sie suchen nach einem Hotel in Havanna für Ihren nächsten Karibikurlaub? An diesem Ort gibt es so viel zu entdecken, dass Sie begeistert sein werden! In jeder Straße der kubanischen Hauptstadt erwarten Sie tolle Attraktionen wie beeindruckende Beispiele kolonialer Architektur, offene und gastfreundliche Menschen, die köstliche kreolische Küche und natürlich kurze Wege zu den vielen traumhaften Stränden. Wer könnte da widerstehen?

Die Stadt an der Nordküste Kubas beherbergt den wichtigsten Hafen des Landes. Darüber hinaus besticht Havanna durch seinen revolutionären und kolonialen Charme sowie sein angenehmes tropisches Klima – nicht zuletzt aus diesem Grund gilt Havanna als eine der faszinierendsten Städte Amerikas.

Havanna: 500Jahre einer großartigen Stadt

Es ist die Hauptstadt von Kuba, mit dem Namen einer Frau, die Ihre Besucher mit ihrem Glanz immer wieder in ihren Bann zieht. Sie wurde von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt, ihr historisches Stadtzentrum ist ein Nationaldenkmal. Die Kulturhauptstadt wird Sie mit ihrem Licht, ihren Farben und ihren lebensfrohen Menschen auf unnachahmliche Art verzaubern.
Nutzen Sie diese einzigartige Gelegenheit und feiern Sie 500 Jahre dieser legendären Stadt.

 

  • Hauptstadt: Kuba
  • Uhrzeit:
  • Währung: Cuban Peso (CUP)
  • Stromspannung: 110/220 V

Sehenswürdigkeiten in Havanna

Eine der größten Sehenswürdigkeiten der Stadt ist die Altstadt La Habana Vieja. Das Viertel, das von einem Labyrinth aus wunderschönen Gassen durchzogen wird, wurde 1982 von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt. Zu den wichtigsten Orten gehört der Plaza de Armas, Sitz des Palastes der Capitanes Generales, das Castillo de la Real Fuerza und El Templete. Neben den atemberaubenden Bauwerken finden Sie hier zudem verschiedene Kunsthandwerksmärkte.

Lassen Sie sich außerdem keinesfalls den emblematischen Malecón entgehen: Auf der einzigartigen Promenade geben Straßenmusiker den Rhythmus an und sorgen jederzeit für gute Laune. Wo auch immer Sie sich in Havanna aufhalten, werden Sie überall von den karibischen Rhythmen begleitet.

Auch in einem der vielen Salsa- und Jazz-Clubs können Sie der Musik lauschen, während Sie genüsslich ein Glas Rum, einen Daiquiri oder einen Mojito trinken.

Besuchen Sie auch das Viertel Havanna-Zentrum mit seiner legendären Prado-Promenade, die von der unvergleichlichen Silhouette des National Kapitols von Havanna (1929) dominiert wird. Auch der Plaza de la Revolución mit einem Second-Hand-Büchermarkt ist ebenfalls sehr sehenswert.

Ein weiterer Ort, den Sie in Ihrem Karibikurlaub unbedingt entdecken sollten, ist das Viertel El Vedado, das im 19. Jahrhundert gegründet wurde. Hier befinden sich Enklaven wie der Friedhof von Colón und die berühmte Rampa (23. Straße), die das Zentrum des Nachtlebens in Havanna markiert.

Direkt nebenan liegt Playa-Miramar, eine Wohngegend mit zahlreichen Villen und Herrenhäusern. Natürlich gibt es hier auch Yachthäfen und die exklusive Fifth Avenue.

Erwähnenswert sind außerdem die Oststrände mit den berühmtesten Fischrestaurants Kubas, den sogenannten Las Terrazas, die auch durch Ernest Hemingway bekannt sind.

Aktivitäten und Ausflüge in Havanna

Sie interessieren sich für Kultur? Dann wird Ihre Reise nach Havanna unvergesslich für Sie werden. Hier erwarten Sie Gebäude mit jahrhundertelanger Geschichte sowie einige erstklassige Museen, wie zum Beispiel das Stadtmuseum im Palacio de los Capitanes Generales und das Nationalmuseum für Bildende Kunst. Die im Jahr 1918 inmitten der kubanischen Hauptstadt eingeweihte Institution stellt beeindruckende kubanische, iberoamerikanische und internationale Kunstwerke aus.

Eine besondere Attraktion ist eine Kutschenrundfahrt durch Alt-Havanna, die direkt vor dem Kapitol startet. Eine nicht weniger reizvolle Fahrt können Sie erleben, wenn Sie ein sogenanntes almendrón mieten, eins der traditionellen Fahrzeuge aus Amerika, die auch nach der Revolution noch weiterexistieren.

Sie möchten sich einen ganz besonderen Abend gönnen? Dann sollten Sie einen Ausflug ins Gran Teatro de La Habana einplanen, in dem das Nationalballett von Kuba seinen Sitz hat. Das Theater liegt nur wenige Schritte vom Kapitol und vom berühmten Restaurant La Floridita entfernt. Eine weitere Besonderheit in diesem Zusammenhang ist das Theater Amadeo Roldán, wo Sie Tanz- und Musikaufführungen mit dem kubanischen Nationalorchester besuchen können.

Wenn Sie einen Einkaufsbummel durch Havanna unternehmen möchten, ist die Empedrado Straße das ideale Ziel für Sie. Stöbern Sie in den vielen Handwerksläden und entdecken Sie im gleichen Zuge noch ein weiteres Highlight Havannas: La Bodeguita del Medio, wo Sie eine echte Havanna-Zigarre probieren können.

Nicht vergessen werden sollten darüber hinaus die vielen Köstlichkeiten der kubanischen Küche. Wenn Sie typische regionale Gerichte probieren möchten, wie ropa vieja oder gebratenes Rindfleisch, sollten Sie einen Tisch in den besten Restaurants in Havanna reservieren. Eins davon ist Casa Miglis mit einer schwedisch-kubanisch inspirierten Küche.

Zu den Sehenswürdigkeiten und Attraktionen zählen selbstverständlich auch die traumhaften Strände von Havanna, die sich vom Malecón bis hin zu den Sandstränden im Osten erstrecken. Alle Strände eignen sich ideal zum Sonnenbaden, zum Schwimmen und zum Beobachten der schönsten Sonnenuntergänge auf Kuba. Als schönste Strände Kubas gelten Guanabo, Santa María del Mar, Mar Azul und Jibacoa, ein natürlicher Sandstrand in einer ruhigen Bucht auf halbem Wege zwischen Havanna und Varadero gelegen. Und das ist längst nicht alles: Der Ort eignet sich auch hervorragend, um auf Kuba zu tauchen und die Geheimnisse eines wunderschönen Korallenriffs zu erforschen.

Events in Havanna

In Havanna finden viele traditionelle Feste statt, die Sie die vielfältige Geschichte und Kultur Havannas hautnah erleben lassen.

Der Festkalender beginnt am Neujahrstag, am 01. Januar, mit den Festtagen zur Erinnerung an den Revolutionstriumph. Im darauffolgenden Monat, im Februar, können Sie die Internationale Buchmesse in Havanna besuchen, die in der imposanten Festung La Cabaña in der Nähe des Castillo de los Tres Reyes del Morro stattfindet.

Im April findet das Internationale Festival von Alt-Havanna statt, eine Veranstaltung mit klassischen und modernen Tanzaufführungen, Kunsthandwerk, Paraden und Konzerten.

Nicht weniger interessant ist das Festival Santa Blues, das 2005 ins Leben gerufen wurde und dem gleichnamigen Musikgenre gewidmet ist. Die Konzerte mit erstklassigen Künstlern finden donnerstags, freitags und samstags statt.

Gleichzeitig bildet dies den Auftakt für den Karneval von Havanna, der im Juli stattfindet. Am 16. Juli wird zu Ehren der Heiligen Carmen in Cojímar ein Fest veranstaltet, auf dem viel getanzt wird und typische Produkte verkostet werden.

Im September können Sie das Internationale Theaterfestival von Havanna besuchen, während zwischen Oktober und November das Internationale Balletfestival von Havanna organisiert wird. Das Jahr endet mit dem 10-tägigen Internationalen Festival des lateinamerikanischen Kinos und dem Internationalen Jazz Plaza Festival am Ende des Monats.

Warten Sie nicht länger und buchen Sie Ihr Hotel in Havanna!