Reiseziel

Budva

Tragen Sie ein Reiseziel oder Hotel ein
Optionale Daten

Ihre Suche wird aufgrund der Altersgruppen der Kinder in diesem Hotel für adults Erwachsene und children Kind/er angezeigt

Ihre Suche wird aufgrund der Altersgruppen der Kinder in diesem Hotel für rooms Zimmer, adults Erwachsene und children Kind/er angezeigt

Verteilen Sie die Personen nach Zimmer

Zimmer

Zimmer löschen
Die Altersgruppen der Kinder können je nach Hotel variieren Die Altersgruppe der Kinder in diesem Hotel ist 0 bis 16 Jahre alt

Bitte wählen Sie ein Reiseziel, Hotel oder eine der aufgeführten Empfehlungen

Wir kennzeichnen Ihnen unsere Familienhotels, damit Sie gemeinsam verreisen können. Einige unserer Hotels sind nur für Erwachsene

Kontinent Land Reiseziel
    • {{ item.title }}
    • {{ specialties[0] }}
    • Letzte Suchergebnisse
    • {{ item.title }}
    • {{ item.place_title }} {{ lastSearchesDates(item.check_in_date, item.check_out_date ) }}
    • {{ item.title }}
    • Hotels, die in Kürze eröffnet werden

Sport und Aktivitäten in Budva

Budva ist ein Urlaubsziel ersten Rangs für Sportbegeisterte und Liebhaber des Aktivtourismus. Die bestens ausgestatteten, modernen Sporteinrichtungen werden ergänzt durch eine einzigartige Naturkulisse, die zum Erleben starker Emotionen in freier Natur einlädt. Rafting im Fluss Tara, Wandern in Kotor, Klettern im Grand Canyon, Segeln in der Marina von Budva… Und natürlich Tauchen vor einer der interessantesten Küsten der Adria.

Sport in Budva:

  • Rafting im Fluss Tara: Eine der Sporterfahrungen, die man im Urlaub in Budva ausprobieren muss, ist das Rafting im Grand Canyon des Tara-Flusses. Im Frühjahr während der Schneeschmelze ist dies zwar nur erfahrenen Sportlern zu empfehlen, aber im Sommer, wenn das Wasser ruhig hinunter fließt, ist es ideal für all jene, die diesen Sport einmal ausprobieren wollen. Ja sogar Familien mit Kindern können das Abenteuer wagen.
  • Tauchen vor den Inseln Katia und Sveta Nedjelja: Diese beiden Inseln liegen vor der Küste von Petrovac, einem entzückenden mittelalterlichen Dorf der Provinz Budva, das fantastische Strände zum Schnorcheln hat. Für Tauchfans ist ein Ausflug nach Katia und Sveta Nedjelja ein Muss, der Meeresboden und die Fauna in diesen Gewässern werden sie überraschen.
  • Golf an der Küste von Budva: Die außergewöhnliche geographische Lage der Golfplätze an der Küste von Budva macht diesen Sport hier zu einem wahren Spektakel. Hochmodern ausgestattete 18-Loch-Plätze, exklusive Golfclubs, zur World Tour gehörende Turniere... und das alles mit Blick auf die schöne Adria.
  • Wandern in Kotor: Die Berge um Kotor sind die beste Kulisse zum Wandern in Budva. Die Wege sind gut gekennzeichnet und es gibt zahlreiche Varianten. Eine der leichtesten und interessantesten Routen führt vom Stadtzentrum bis zur Spitze des Hügels der von der Festung Sveti Ivan bekrönt wird.
  • Tennis in Budva: Bekannt als das neue Montecarlo, ist die Küste von Budva einer der Urlaubsorte in Europa, wo man die meisten Tennisfans findet. In der Stadt und in der Umgebung gibt es zahlreiche Tennisplätze und im Sommer findet außerdem ein großes internationales Turnier statt, an dem berühmte Tennisprofis teilnehmen.

 

  • Hauptstadt: Montenegro
  • Uhrzeit:
  • Währung: Euro
  • Stromspannung: 220 V

Hotels in Budva

Gilt für Reisen vom 15. November bis 13. Februar
Iberostar Bellevue

BUDVA-BECICI

Iberostar Bellevue
Kinder kostenlos
  • Familien
  • UNLIMITED SERVICES
  • +1
Vorher ab

100

Ab

100

Zimmer / Nacht - Inklusive Steuern
Jetzt buchen