Reiseziel

Budva

Tragen Sie ein Reiseziel oder Hotel ein
Optionale Daten

Tu búsqueda será para adults adultos y children niño/s, debido al rango de edad de los niños para este hotel

Tu búsqueda será para rooms habitaciones, adults adultos y children niño/s, debido al rango de edad de los niños para este hotel

Verteilen Sie die Personen nach Zimmer

Zimmer

Zimmer löschen
El rango de edad de los niños puede variar según el hotel El rango de edad de los niños para este hotel es de 0 a 16 años

Unternehmungen und Ausflüge in Budva

Die Erfahrungen in Budva werden geprägt von diesem vornehm eleganten Flair und der Exklusivität, die diese Küste von Montenegro ausstrahlt: Spaziergänge durch die immer belebte Altstadt von Budva bei Abenddämmerung, Bootsfahrten auf der Bucht, ein Ausflug nach Kotor, eine amüsante Nacht mit Freunden in einem der Unterhaltungslokale oder ein Besuch der kleinen Insel San Nicolas. Erholung und Vergnügen geben sich in diesem wunderschönen Ort an der Küste von Montenegro die Hand, hier kann man sich unmöglich langweilen.

Erfahrungen in Budva: Was kann man in Budva unternehmen?

  • Essen in Budva: Eine ganz besondere gastronomische Erfahrung kann man in Budva erleben, wenn man eine der Köstlichkeiten, die in den typischen Ständen angeboten werden, verkostet oder eine fantastische Meeresfrüchteplatte in einem der schönen Terrassenlokale im Herzen der Zitadelle.
  • Eine Nacht in Budva: Viele kennen Budva als die größte Diskothek der Welt. Die Stadt verwandelt sich jede Nacht in einen lauschigen Ort wo man mit Freunden bei einem Drink und angeregter Stimmung beisammen sitzt. Ideal um Leute aus allen Teilen der Welt kennenzulernen, Tanzen bis zum Morgengrauen... eine Partynacht in Budva sollte man bei seinem Urlaub in Montenegro auf jeden Fall einplanen.
  • Den Zauber von Kotor entdecken: Diese freundliche Ortschaft in der Nähe von Budva, die von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurde, ist ein wahres Juwel der Vergangenheit, das seinen zauberhaften Charme bis heute bewahrt hat. Das spürt man wenn man durch die Straßen schlendert, in einem der Terrassenlokale mit Blick auf das Meer eine Pause macht oder beim Aufstieg zur Festung Sveti Ivan von der man einen herrlichen Blick auf die fjordartige Bucht von Kotor hat.
  • Im Casino sein Glück versuchen: Budva ist ein wichtiger Fremdenverkehrsort, in dem verschiedene Casinos vorhanden sind, wo man einen unterhaltsamen Abend bei Black Jack, Roulette oder Poker verbringen kann. Das Ambiente ist schon ein Erlebnis für sich, denn der Tourismus in dieser Ortschaft an der Küste von Montenegro zeichnet sich durch sein gehobenes Niveau aus, und die Eleganz und Vornehmheit der Spieler verleihen dem Casinobesuch Glanz und Glamour.
  • Sonnenuntergang auf der Zitadelle: Die wuchtigen Mauern der Festung und der außerordentliche Blick, den man von hier über die Bucht von Budva hat, machen die Zitadelle zum besten Ort um den Sonnenuntergang zu bewundern. Ein herrliches Erlebnis, wenn man mit dem Partner in einem der Terrassenlokale der Altstadt sitzt oder auf der Zitadelle spazieren geht.
  • Hauptstadt: Montenegro
  • Uhrzeit:
  • Währung: Euro
  • Stromspannung: 220 V

Hotels in Budva

Gilt für Reisen vom 21. September bis 20. Dezember
Iberostar Bellevue

BUDVA-BECICI

Iberostar Bellevue
Kinder kostenlos
  • Familien
  • UNLIMITED SERVICES
  • +1
Vorher ab

110

Ab

110

Zimmer / Nacht - Inklusive Steuern
Jetzt buchen