Notas de Prensa de IBEROSTAR Hoteles & Resorts

Zauberhafte Weihnachten mit Iberostar

Das Iberostar Grand Hotel Mencey ist die beste Destination, um den kalten Temperaturen in der Heimat zu entfliehen und Weihnachten unter der Sonne Spaniens zu feiern. Inmitten der Hauptstadt Santa Cruz auf Teneriffa lässt sich Weihnachten auf den Kanaren, den „Inseln des ewigen Frühlings“, wunderbar verbringen. An Heiligabend können die Gäste des Hotels lokale und internationale Spezialitäten zum Festpreis von 100 Euro für Erwachsene und 45 Euro für Kinder verkosten. Darüber hinaus bietet das Haus ein Silvester-Spezialpaket für 700 Euro (2 Erwachsene). Es beinhaltet die Unterbringung in einem Deluxe-Zimmer für die Nacht vom 31. Dezember, ein Besuch im Thermalparcours des SPA-Bereiches sowie Begrüßungscocktails, Galadinner und Getränke in der Silvesternacht. Serviert werden hier Köstlichkeiten wie Pilgermuscheln vom Grill, gebratenes Wrackbarsch-Lendchen auf Ratatouille oder Reineta-Apfel-Chutney und Flor-Käse-Pralinen. An der Hotelbar findet der Jahreswechsel anschließend in einem fantastischen Ambiente seinen Ausklang.

Bildmaterial der Hotels sowie die vollständigen Menüs stehen hier zum Download bereit. 

Preise für die Unterkunft:

Wenn sich die Straßen mit Lichterglanz, die Schränke mit Wollsachen und die Kühlschränke mit Köstlichkeiten füllen, dann nahen die festlichen Feiertage. Diese Zeit ist ideal, um Familie und Freunde zu besuchen oder gar neue Orte zu entdecken. Daher bietet Iberostar Hotels & Resorts in seinen Hotels in Madrid und Santa Cruz de Tenerife spezielle Weihnachtsangebote an, bei denen die Gäste mit einem festlichen Abendessen verwöhnt werden. Die komfortable Unterbringung und das exklusive Gastronomieangebot machen die Weihnachtszeit so zu einem ganz besonderen Erlebnis

Das Iberostar Las Letras Gran Vía lädt ein, zauberhafte Weihnachten im Herzen der spanischen Hauptstadt Madrid zu verbringen. Nahe gelegen an den Sehenswürdigkeiten der Stadt sowie den Geschäftsstraßen, ist dieses Hotel die beste Option für alle, die fernab des heimatlichen Weihnachtstrubels abwechslungsreiche und zugleich entspannte Feiertage erleben möchten. Für kulinarischen Genuss sorgt das Restaurant „Al Trapo“ unter der Leitung des renommierten Chefkochs Paco Morales. Ob spanische Paprikawurst, Wachteleier und Forellenrogen, Miesmuscheln mit Sauce Bernaise oder glasiertes Lamm mit jungem Gemüse der Saison – mit diesen und weiteren köstlichen Gerichten werden die Hotelgäste am 25. Dezember von 13:00 bis 16.00 Uhr zum Festpreis von 60 Euro pro Person verwöhnt. 

Am 31. Dezember bietet das Hotel ein Silvestermenü, bestehend aus Delikatessen wie Austern in Cava-Marinade oder luftige Tortilla-Häppchen mit grünem Paprika und Anchovis an. Das Dinner wird von 20:30 Uhr bis 00:00 Uhr für einen Preis von 130 Euro pro Person serviert. Anschließend geht es bis 2:30 Uhr an die Hotelbar „Bar Bocablo“, um den Start in das neue Jahr gebührend zu feiern. 

Iberostar Las Letras Gran Vía
Heiligabend: 133,20 Euro 
Silvester: 193,50 Euro pro Nacht (Mindestaufenthalt 31. Dezember und 1. Januar).

Iberostar Grand Hotel Mencey
Heiligabend: 123 Euro
Silvester: 165,75 Euro pro Nacht (31. Dezember und 1. Januar).

Alle Unterkunftspreise enthalten nur die Übernachtung für zwei Erwachsene im Doppelzimmer.