Notas de Prensa de IBEROSTAR Hoteles & Resorts

SEASOUL - STILVOLLE ENTSPANNUNG AM MITTELMEER

Iberostar Hotels & Resorts stellt pünktlich zum Sommer sein neues Beach Club-Konzept SEASOUL vor und eröffnet am 9. Juni 2012 den Ersten auf Marbella.

In mondänem Ambiente, mediterran inspiriert, sind die SEASOUL-Beach Clubs direkt an den beliebtesten Mittelmeerstränden Spaniens gelegen und laden die Gäste zum Sonnenbaden, Mittag- und Abendessen, einem frischen Saft oder Cocktail ein. Mit exzellentem Service, geschmackvollen Speisen und erfrischenden Cocktails sind die SEASOUL-Beach Clubs mediterrane Oasen und bieten den Gästen eine einzigartige Umgebung, um den Tag zu genießen oder ausklingen zu lassen.

Die SEASOUL-Beach Clubs sind den ganzen Sommer über sieben Tage von 11 Uhr morgens bis 1 Uhr nachts geöffnet. Bequeme Sonnenliegen und Swimmingpool, modernes Ambiente und stilvolle Musik sowie frisch zubereitete Speisen und Cocktails bieten den idealen Ort zur Entspannung oder um sich mit Freunden zu treffen. Mittags werden auf der mediterranen Speisekarte köstliche Salate, frische Nudeln, Gourmet-Paellas, verschiedene Reisgerichte, Fleisch und Meeresfrüchte sowie Fisch aller Art angeboten.

SEASOUL-Cocktails, die mit Premium-Marken aller Art zubereitet werden, lassen sich am besten bei Sonnenuntergang genießen. Für anspruchsvolle Gaumen wird zum Beispiel der Gin‘s Perfect Serve mit verschiedenen Import-Gins aus aller Welt serviert.

Am Abend werden in den Clubs internationale Speisen, wobei die Highlights Köstlichkeiten aus Fernost sind, angeboten. Stilvolle Hintergrundmusik verleiht dem Ganzen einen stimmungsvollen Rahmen.

Das SEASOUL Marbella Coral Beach wird mit der offiziellen Einweihung am 9. Juni 2012 die Sommersaison einläuten.

SEASOUL Albufera (Playa de Muro, Mallorca), SEASOUL Club Cala Barca (Porto Petro, Mallorca) und SEASOUL Andalucía Playa (Chiclana, Cádiz) werden das neue Konzept im Sommer 2012 von Iberostar vervollständigen.

Die Beach-Clubs befinden sich direkt neben den Iberostar Hotels auf Marbella, Mallorca und in Cádiz, sind aber für jedermann frei zugänglich. Eigene Parkplätze, die von der spanischen Hotelkette extra gebaut wurden, runden das SEASOUL-Konzept ab.

 

Über SEASOUL

Iberostar Hotels & Resorts wird diesen Sommer vier SEASOUL-Einrichtungen anbieten: SEASOUL Albufera, am Strand Playa de Muro (Mallorca), SEASOUL Club Cala Barca in Porto Petro (Mallorca), SEASOUL Marbella Coral Beach in Marbella (Málaga) und SEASOUL Andalucía Playa in Chiclana de la Frontera (Cádiz). Sie alle befinden sich an wunderschönen Stellen direkt am Meer und am Strand. Damit beabsichtigt das Unternehmen, seine Zahlen weiterhin zu verbessern und dabei immer eine homogene Linie mit ähnlichen Merkmalen beizubehalten, wenn es um Umgebung, Ambiente, Farben, Angebot, Service und Unternehmens- und Dekorationselemente geht.