Notas de Prensa de IBEROSTAR Hoteles & Resorts

NEUERÖFFNUNG DES Iberostar ANDALUCÍA PLAYA MIT 5-STERNE-KATEGORIE

Nach einem kompletten Umbau, einer Investition von über 6 Millionen Euro und der Erhöhung zur 5-Sterne-Kategorie wird das Iberostar Andalucía Playa am 29. April wiedereröffnet.
Zimmer, Swimmingpools und Restaurants wurden umgebaut, das Serviceangebot wurde verstärkt und verbessert, um die Qualität bieten zu können, für die das Produkt Premium Gold der balearischen Hotelkette bekannt ist.

Die Hotelkette Iberostar Hotels & Resorts ist intensiv dabei, ihre Hotelanlagen zu renovieren, um weiterhin einen Produktkatalog höchster Qualität bieten zu können. Eines der wichtigsten Renovierungsprojekte im Jahr 2016 ist der Umbau des Iberostar Andalucía Playa, dessen Kategorie von 4 auf 5* erhöht wurde. Morgen, am 29. April, wird dieses Hotel wiedereröffnet und ist für eine anspruchsvolle Sommersaison bereit. 

Mit diesen Renovierungsarbeiten unterstreicht Iberostar das Vertrauen in die Region Andalusien als erstklassige Urlaubsdestination mit einem außerordentlich hohen Wachstumspotenzial in Bezug auf ankommende Touristenzahlen, u. a. dank Produkten wie diesem. Das Unternehmen stellt damit in der Region ein neues 5*-Hotel zur Verfügung und verstärkt sein Portfolio an erstklassigen Anlagen und Serviceleistungen. 

Das Iberostar Andalucía Playa befindet sich in einer hervorragenden Lage, direkt an dem spektakulären Strand La Barrosa in Chiclana de la Frontera. Nach dem Umbauprozess können die Gäste 274 komplett renovierte Zimmer genießen. Außerdem wurden neue Unterkünfte mit gemeinsamem Swimmingpool zur halbprivaten Nutzung hinzugefügt und die Suiten wurden vergrößert und verbessert. Desgleichen wurden die Gemeinschaftsbereiche renoviert und zwei neue Swimmingpools gebaut. Dazu kommt der komplette Umbau der Sonnenterrasse, die jetzt auch balinesische Liegen enthält. All diese Aspekte werden dazu beitragen, dass die Erfahrung der Gäste auf ihrer Suche nach Entspannung und Erholung verbessert wird. 

Mit diesen Umbauarbeiten sollte auch die Gastronomie als einer der wichtigsten Grundstöcke der Hotelkette gestärkt werden. Zu diesem Zweck wurde die Lobby-Bar neu gestaltet und es wurde ein neues Spezialitätenrestaurant eingerichtet. Dieser neue kulinarische Bereich hat die Besonderheit, dass die Küche größer ist als der Speisesaal und über einen Grill im Freien auf dem Hof verfügt. 

Aurelio Vázquez, der Geschäftsführer von GRUPO Iberostar für Europa, den Nahen Osten und Afrika erklärte dazu Folgendes: „Wir glauben an die Bedeutung Andalusiens als Reiseziel, mit einer steigenden Nachfrage und einem qualitativ ausgezeichneten Angebot. Und wir sind stolz darauf, dazu beitragen zu können. Die Umgestaltung des Iberostar Andalucía Playa zum 5*-Hotel ist ein Schlüsselprojekt gewesen, um das beste Produkt mit einem Hotel gewährleisten zu können, das in jeder Hinsicht verbessert wurde“.

Das Iberostar Andalucía Playa verfügt zudem auch über All-inclusive-Service, sodass die Gäste sich um nichts mehr kümmern müssen, sobald sie das Hotel betreten haben. Das Wellness-Angebot im SPA Sensations gewährleistet mit seinem Feuchtbereich, Massagen und orientalischen Behandlungen beste Qualität. Der Kosmetiksalon und das Kopfkissensortiment nach Wahl vervollständigen die Vorschläge, damit die Gäste sich ganz der Erholung und dem körperlichen Wohlbefinden hingeben können. 

Gourmets werden von den beiden Spezialitätenrestaurants sowie dem Büfett-Restaurant und dem Beach-Club absolut begeistert sein. Auch an die Sportler unter den Gästen wurde gedacht: Ihnen steht der renommierte Iberostar Novo Sancti Petri Golf Club mit 36 Löchern zur Verfügung, der von Seve Ballesteros selbst entworfen wurde, sowie das Iberostar Tennis & Padel Center, ein kompletter Vorschlag für sportliche Aktivitäten, zu dem auch Sporttauchen, Reiten oder Fitness gehören. Zu all dem wird auch noch ein Unterhaltungsprogramm mit abendlichen Shows und Livemusik geboten, damit die Gäste ihren Urlaubstag angenehm ausklingen lassen können, ebenso wie auch das Kinderprogramm, zu dem der Miniclub (in der Hochsaison) und ein separater Swimmingpool gehören.