Notas de Prensa de IBEROSTAR Hoteles & Resorts

IBEROSTAR ERÖFFNET ZWEI NEUE HOTELS AN MONTENEGROS ADRIA KÜSTE

Ein 5-Sterne und ein 4-Sterne Hotel ergänzen ab sofort das Iberostar Portfolio in Montenegro
Das neue 5-Sterne-Hotel Iberostar Grand Perast gehört zum Iberostar Heritage-Segment und befindet sich in einem erst kürzlich renovierten Palast aus dem 18. Jahrhundert
Beide Hotels liegen an der Bucht von Kotor, dem einzigen Fjord Südeuropas, der seit 1979 zum Weltkulturerbe der UNESCO gehört

Iberostar Hotels & Resorts eröffnet in diesem Monat zwei neue und vollständig renovierte Hotels in Montenegro: Das 4-Sterne Iberostar Herceg Novi und das 5-Sterne Iberostar Grand Perast. Bereits 2005 übernahm die Gruppe das Iberostar Bellevue, ein Strandhotel in der Stadt Budva im Süden des Landes. Die zwei neuen Hotels bieten höchste Qualität in bester Lage: Die Bucht von Kotor gehört aufgrund der schönen Natur und ihres kunsthistorischen Reichtums bereits seit 1979 zum Weltkulturerbe der UNESCO und liegt zudem direkt am Ufer der Adria.

Das Iberostar Herceg Novi, wurde am 1. Juni eröffnet und bietet 183 Zimmer direkt am Strand in der Nähe von Herceg Novi. Das Gebäude wurde vollständig renoviert und verfügt über einen eigenen Anlegesteg sowie einen Beach Club mit bestem Blick auf die Bucht von Kotor. Auch zur Erkundung
der geschichtsträchtigen Um-gebung und für Wassersport ist die Lage des Hotels perfekt.

Das Hotel verfügt über ein modernes Spa und das Iberostar Sportprogramm Fit & Fun. Zudem gibt es ein Buffet-Restaurant und vier Bars, die eine Auswahl mediterraner und lokaler Gerichte anbieten.

Das Iberostar Grand Perast, aus dem Segment Iberostar Heritage, wird Ende Juni eröffnet. Das 5-Sterne-Hotel ist in einem Palast aus dem 18. Jahrhundert unter-gebracht, welcher unter Bei-behaltung seiner ursprünglichen Architektur in avantgardistischem Stil renoviert wurde.

Das Hotel bietet 100 Zimmer, ein umfassendes Serviceangebot mit hervorragender Gastronomie und einem eigenen Anlegesteg. Sowohl Familien als auch Paare, können hier den Charme der Vergangenheit, umgeben von wunderschöner Natur genießen.

Das kleine Fischerstädtchen Perast ist besonders für seine barocke Architektur und beeindruckenden Paläste und Kirchen bekannt. Auch die beiden kleinen Inseln, Sveti Dorde - mit einem Benediktinerkloster aus dem 12. Jahrhundert - und Gospa od Škrpjela, die einzige künstliche Insel in der Adria, faszinierte mit ihrer Schönheit bereits jahrhundertelang Adlige, Seefahrer und Abenteurer.

Das Iberostar Grand Perast liegt nur 12 km von der Altstadt von Kotor, 45 km von der Zitadelle von Budva und zwei Stunden vom Stadtzentrum von Dubrovnik entfernt.

 

 *Anmerkung an den Herausgeber: Sie können über diesen Link auf eine Fotogalerie zugreifen.