Notas de Prensa de IBEROSTAR Hoteles & Resorts

Auf Kleider übertragene Sehenswürdigkeiten: Eine einzigartige Kollektion spiegelt anlässlich des Jubiläums der Stadt die emblematischen Gebäude von Havanna wider

Im Iberostar Grand Packard fand eine Modeschau statt, bei der der kubanische Designer Óscar de la Portilla 11 Kleider vorstellte, die an der Stadt Havanna inspiriert sind

Anlässlich des 500. Jubiläums von Havanna und als Teil der von Iberostar Hotels & Resorts unterstützten Veranstaltungen in diesem Zusammenhang hat der kubanische Modeschöpfer und Künstler Oscar de la Portilla die Kollektion „Havanna: 500 Jahre Stil“ geschaffen. Diese Kollektion besteht aus 11 Kleidern, die an den emblematischsten Gebäuden Havannas inspiriert sind und bei eine Modeschau zu Ehren der kubanischen Hauptstadt vorgestellt wurden. Als Kulisse dieser Präsentation diente das Hotel Iberostar Grand Packard, das mitten im Herzen der Stadt liegt und Inspirationsquelle für eines der Kleidermodelle war. 

Für die Konfektion der 11 Kleider wurden verschiedene Stoffe mit einzigartigen Aufdrucken und Farben verwendet, bei denen die Essenz einer sehr charaktervollen Stadt zum Ausdruck kommt, in der die verschiedensten Architekturstilarten in perfekter Harmonie nebeneinander bestehen. Zwei der Kleider aus der Kollektion erinnern an die unverwechselbaren bunten Fenster und die Säulen aus der Physiognomie Havannas, während die neun anderen die symbolhaften Gebäuden in ihren jeweiligen Stilarten aus dem persönlichen Blickwinkel des Modeschöpfers Oscar de la Portilla darstellen. 

Besonders ist auf das Kleid hinzuweisen, das am Hotel Iberostar Grand Packard inspiriert ist, bei dem der Respekt für die Tradition mit der Berufung zur Modernität in einer Darstellung des ganz besonderen Flairs von Havanna vereint sind. Die Kollektion enthält außerdem Kreationen mit Inspiration an architektonischen Meisterwerken wie z. B. dem Großen Theater von Havanna „Alicia Alonso“, in dem die wichtigsten Kulturveranstaltungen auf der Insel ausgerichtet werden, dem Ursulinen-Palast oder auch der Reina-Kirche, einem der höchsten Gotteshäuser des Landes, das mit seinem gotischen Baustil unverwechselbar ist.

Der Designer Oscar de la Portilla ist ein plastischer Künstler und Modedesigner aus Kuba, dessen Kollektionen bei den Modewochen in Frankreich, Spanien, Mittelamerika, den USA und der Karibik vorgeführt wurden. Unter anderen wurde er mit dem Großen Preis der Internationalen Kunsthandwerksmesse FIART 2007 sowie Preisen der FIART 2008, 2012, 2013 ausgezeichnet und er erhielt neben vielen anderen den Preis Manos 2014 der kubanischen Handwerkskünstlervereinigung (ACAA). 

Die Modeschau war eine der Veranstaltungen, die in Havanna zur Feier des 500. Jubiläums der Stadt stattgefunden haben. Die Hotelkette Iberostar Hotels & Resorts hat sich intensiv für dieses Ereignis engagiert, ebenso wie für viele andere, um sich den Feiern anzuschließen und dazu beizutragen, die Essenz und Kultur Havannas zu vermitteln.