Reiseziel
Teneriffa
Tragen Sie ein Reiseziel oder Hotel ein
Optionale Daten
Zimmer 1

Ihre Suche wird aufgrund der Altersgruppen der Kinder in diesem Hotel für adults Erwachsene und children Kind/er angezeigt

Ihre Suche wird aufgrund der Altersgruppen der Kinder in diesem Hotel für rooms Zimmer, adults Erwachsene und children Kind/er angezeigt

Verteilen Sie die Personen nach Zimmer

Zimmer

Zimmer löschen
Die Altersgruppen der Kinder können je nach Hotel variieren
Die Altersgruppe der Kinder in diesem Hotel ist 0 bis 16 Jahre alt

Geschichten und Kuriositäten über Teneriffa

Anhand der kuriosen Geschichten und Anekdoten über Teneriffa kann man das Überraschende und Magische dieser Insel entdecken. Historische Märchen, Legenden, Aufzeichnungen und sonstige Erinnerungen füllen viele Zeilen über das Leben ihrer Landsleute, ihre Geschichte und Bräuche. Wer wissen will warum Teneriffa ist wie es ist, muss herausfinden was es so anders macht.

Geschichte und Wissenswertes über Teneriffa:

  • Isla de las Nieves: Auch wenn es aufgrund ihres milden Klimas, das keine Jahreszeiten kennt, seltsam anmutet, so war Teneriffa doch jahrelang als Nivaria (die Insel des Schnees) bekannt, ein Name den ihr die Römer wegen des Schnees, der die Spitze des Teides bedeckt, gegeben haben. Dies stimmt mit der Namensgebung der Einwohner der Insel überein: sie stammt von „Tiner“, was Berg bedeutet, und „ifer“, weiß.
  • Die meist bevölkerte Insel Spaniens: Die Insel Teneriffa ist mit über 2000 km2 die größte aller spanischen Inseln und übers Jahr gesehen auch die mit der größten Bevölkerung. Insgesamt zählt sie fast eine Million Residenten.
  • Der See von La Laguna: Diese Gemeinde von Teneriffa verdankt ihren Namen einem großen See, der sich einst auf ihrem Territorium befand. Ein natürliches Staubecken, das die gesamte Region mit Wasser versorgte. Heute ist das nur noch nach einer niederschlagsreichen Regenzeit erkennbar.
  • Der meistbesuchte Park: Der von der UNESCO zum Welterbe erklärte Nationalpark Teide ist mit 2,8 Millionen Besuchern im Jahr der meistbesuchte und der drittälteste  Park Spaniens.
  • Ein touristischer Anziehungspunkt: Costa Adeje gehört zu den drei Regionen in Teneriffa, die den meisten Fremdenverkehr anziehen. Mehr als die Hälfte der 5,5 Millionen Besucher, die die Insel jährlich empfängt, kommen hierher.
  • Der Hafen von Orotava: So nannte man ehemals Puerto de la Cruz, eine im Tal von Orotava gelegene Gemeinde, die als der erste Fremdenverkehrsort der Insel gilt, denn hier befand sich der einzige Kurort für kranke Touristen auf den Kanaren.

 

  • Hauptstadt: Spanien
  • Uhrzeit:
  • Währung: Euro
  • Stromspannung: 220 V

Reisezielen

Sterne

Haben Ihnen gefallen

Spezialitäten

Serviceleistungen

Gilt für Reisen vom 21. Februar bis 22. Mai

Costa Adeje - Tenerife

Iberostar Anthelia
  • Familien
  • All Inclusive
  • +1 Serviceleistungen
Vorher ab

205

Ab

205

Zimmer / Nacht - Inklusive Steuern
Jetzt buchen

Costa Adeje - Tenerife

Iberostar Bouganville Playa
-15% Rabatt
  • Renoviert
  • +3 Serviceleistungen
Vorher ab

197

Ab

197

Zimmer / Nacht - Inklusive Steuern
Jetzt buchen

Costa Adeje - Tenerife

Iberostar Grand El Mirador
-20% Rabatt
  • Nur Erwachsene
  • +1 Serviceleistungen
Vorher ab

238

Ab

238

Zimmer / Nacht - Inklusive Steuern
Jetzt buchen

Santa Cruz de Tenerife - Tenerife

Iberostar Grand Hotel Mencey
Kinder kostenlos
Vorher ab

100

Ab

100

Zimmer / Nacht - Inklusive Steuern
Jetzt buchen

Costa Adeje - Tenerife

Iberostar Grand Salomé
  • Renoviert
  • Nur Erwachsene
  • +2 Serviceleistungen
Vorher ab

396

Ab

396

Zimmer / Nacht - Inklusive Steuern
Jetzt buchen

Costa Adeje - Tenerife

IBEROSTAR LAS DALIAS
-15% Rabatt
  • Familien
  • +1 Serviceleistungen
Vorher ab

162

Ab

162

Zimmer / Nacht - Inklusive Steuern
Jetzt buchen

Costa Adeje - Tenerife

Iberostar Sábila
-20% Rabatt
  • Renoviert
  • +4 Serviceleistungen
Vorher ab

136

Ab

136

Zimmer / Nacht - Inklusive Steuern
Jetzt buchen