Reiseziel

Santiago de Cuba

Tragen Sie ein Reiseziel oder Hotel ein
Optionale Daten

Tu búsqueda será para adults adultos y children niño/s, debido al rango de edad de los niños para este hotel

Tu búsqueda será para rooms habitaciones, adults adultos y children niño/s, debido al rango de edad de los niños para este hotel

Verteilen Sie die Personen nach Zimmer

Zimmer

Zimmer löschen
El rango de edad de los niños puede variar según el hotel El rango de edad de los niños para este hotel es de 0 a 16 años

Unentbehrliche Erlebnisse in Santiago de Cuba

Santiago de Cuba ist die Wiege der Revolution und die zweitwichtigste Stadt des Landes mit einer kolonialen Vergangenheit und unendlich vielen Erlebnissen, die es zu entdecken gibt. Wenn Sie gerne die Geheimnisse von Santiago kennenlernen möchten, nehmen Sie Papier und Stift zur Hand und notieren Sie sich unsere Vorschläge.

In den Straßen und Bergen von Santiago de Cuba befinden sich mehrere grundlegende Schauplätze der großen Geschichte Kubas. Das Quartel Moncada, Padre Pica, das Rathaus und die Sierra Maestra waren Zeugen der jüngsten Kämpfe um die Unabhängigkeit Kubas, und das Museum Bacardí, die Casa de Diego Velázquez und der Friedhof Santa Ifigenia beherbergen uralte Reliquien über die Entstehung der kubanischen Nation. Ein bedeutender Teil der Geschichte dieses Landes findet seinen Ursprung in Santiago de Cuba.

Die Gran Piedra ist der perfekte Ort für alle, die sich für Legenden begeistern. Ihr Ursprung erzählt uns von einem Meteoriten, der vor Millionen von Jahren auf die Erde fiel, und von der Explosion eines Unterwasservulkans. Wie auch immer, es handelt sich um einen riesigen Fels von ungefähr 63.000 Tonnen, der sich auf dem Gipfel eines Berges in 1.000 Metern über dem Meeresspiegel befindet. Man erreicht ihn über eine Treppe mit 452 Stufen, die durch eine mit Farnen, Orchideen und anderen einheimischen Pflanzenarten bewachsene Landschaft führt.

Santiago de Cuba pulsiert im Takt der kubanischen Rhythmen. Die Vieja Trova Santiaguera überschreitet jedwede vergangene Epoche und ist weiterhin eine Kultband mit unendlichen Geschichten, die man zu einem guten Rum mit neuen kubanischen Freunden genießen kann. Der Takt der Conga aus Santiago verzaubert hunderte von Personen mit seinen volkstümlichen Klängen, die ein Synonym für Unterhaltung und Kultur sind.

Rum in allen seinen Varianten verewigt sich als eine der Lebensformen Kubas. Diese „flüssigen“ Erinnerungen der Insel Kuba reichen aus, um hunderte von Anekdoten, Traditionen und Geschichten neu zu erleben, in denen der Rum stets präsent ist. Um dieses Getränk in Santiago de Cuba zu genießen, sollte man am besten die Bodega Don Pancho und das legendäre Ron Ligero Cubano besuchen und auch die anderen Schätze entdecken, die den Reisenden hier erwarten.

Alle, die sich für Geschichte begeistern, kennen das aufregende Erbe, das Santiago de Cuba in seinen Gewässern verbirgt. Es gibt zahlreiche Wrackteile zu entdecken, wie die Kriegsflotte der Operationen der Antillen oder die Überreste der Flotte des Admirals Cervera, mit denen man das Meer und seine Militärgeschichte erkunden kann.

  • Hauptstadt: Kuba
  • Uhrzeit:
  • Währung: Cuban Peso (CUP)
  • Stromspannung: 110/220 V

Hotels in Santiago de Cuba

Gilt für Reisen vom 25. September bis 24. Dezember
Iberostar Casa Granda

Santiago de Cuba

Iberostar Casa Granda
  • New Iberostar
Vorher ab

116

Ab

116

Zimmer / Nacht - Inklusive Steuern
Jetzt buchen
Iberostar Imperial

Santiago de Cuba

Iberostar Imperial
  • New Iberostar
Vorher ab

134

Ab

134

Zimmer / Nacht - Inklusive Steuern
Jetzt buchen

Santiago de Cuba

Iberostar San Felix
  • New Iberostar
Vorher ab

111

Ab

111

Zimmer / Nacht - Inklusive Steuern
Jetzt buchen