Reiseziel

Lanzarote

Tragen Sie ein Reiseziel oder Hotel ein
Optionale Daten

Verteilen Sie die Personen nach Zimmer

Zimmer

Zimmer löschen

Geschichten und Kuriositäten über Lanzarote

Die kuriosen Geschichten und Anekdoten über Lanzarote stehen immer in engem Zusammenhang mit ihrem eigentümlichen, von der beeindruckenden Landschaft geprägten Charakter. Die Insel der Vulkane birgt Geheimnisse und Geschichten aller Art, die ihren Ursprung in den Guanchen, der kanarischen Urbevölkerung, haben und sich allmählich an die neuen Zeiten angepasst haben, ohne jedoch ihren Wurzeln zu entsagen.

Geschichte und Wissenswertes von Lanzarote:

  • Der Spiegel des Mondes: Die Ähnlichkeit der Landschaft des Naturparks von Timanfaya in Lanzarote mit der Mondoberfläche ist so groß, dass man angeblich der Besatzung des Raumschiffs Apollo eine Reihe von Fotografien dieser Region überreichte, damit sie sich eine Vorstellung davon machen konnten, was sie bei ihrer Landung auf dem Mond vorfinden würden.
  • Lanzarote im Film: Die Außergewöhnlichkeit der Naturlandschaft von Lanzarote hat die Insel zum Schauplatz für so erfolgreiche Filme wie Moby Dick, Als die Dinosaurier die Welt beherrschten, Doctor Who, die Fernsehserie Die Schatzinsel und den berühmten Film von Almodóvar Zerrissene Umarmungen gemacht.
  • Die Insel der Vulkane: Mit den Naturparks Timanfaya und Los Volcanes ist Lanzarote das spanische Gebiet auf dem sich die meisten Vulkane befinden, 25 insgesamt. Die letzten überlieferten Vulkanausbrüche, die sich im 18. Jahrhundert ereigneten, haben ein Dutzend Dörfer im Gebiet der berühmten Feuerberge (Montañas de Fuego) dem Erdboden gleichgemacht.
  • Über eine Million Besucher: Lanzarote empfängt derzeit mehr als eine Million Besucher im Jahr, obwohl die Insel selbst kaum 140.000 Einwohner zählt.
  • Die andere Hauptstadt: Teguise war früher Hauptstadt der Insel, eine Ehre, die jetzt dem geschäftigen Arrecife zukommt, wo sich der Verwaltungssitz und die wichtigsten Institutionen der Insel befinden.
  • Genuesischen Ursprungs: Der Name Lanzarote ist Historikern zufolge vom Namen eines genuesischen Matrosen (Lancelotto Malocello) abgeleitet, der im 14. Jahrhundert auf der Insel gelandet sein soll . Das Schloss Guanapay – das älteste auf der Insel - sei auf seinem Landgut errichtet worden.
  • El Clico: Die wunderschöne grüne Lagune von El Golfo wird auch als Charca de los Clicos (Tümpel der Clicos) bezeichnet. Bei den Clicos handelt es sich um eine aufgrund intensiver Fischerei vor mehr als einem Jahrhundert ausgestorbene Spezies von Krustentieren, die hier in großer Anzahl zu finden waren.
  • Hauptstadt: Spanien
  • Uhrzeit:
  • Währung: Euro
  • Stromspannung: 220 V

Reisezielen

Sterne

Spezialitäten

Serviceleistungen

Iberostar La Bocayna Village

Playa Blanca, Yaiza - Lanzarote

Iberostar La Bocayna Village
Kinder kostenlos

459 Meinungen

Vorher ab

136

Ab

136

Zimmer / Nacht - Inklusive Steuern
Jetzt buchen
Piscina del hotel Iberostar Lanzarote Park

Yaiza - Lanzarote

Iberostar Lanzarote Park
Kinder kostenlos
  • Renoviert
  • Star Prestige
  • +1

3015 Meinungen

Vorher ab

151

Ab

151

Zimmer / Nacht - Inklusive Steuern
Jetzt buchen