Reiseziel

Djerba

Tragen Sie ein Reiseziel oder Hotel ein
Optionale Daten

Verteilen Sie die Personen nach Zimmer

Zimmer

Zimmer löschen

Unternehmungen und Ausflüge in Djerba

Die Erfahrungen in Djerba kombinieren Emotionen, Tradition und Vergnügen im richtigen Ausmaß, damit man einen wirklich erlebnisreichen Urlaub an der Küste Tunesiens verbringt. Verschiedene Drehorte von Star Wars kennen lernen, ein Einkaufsbummel in Houmt Souk, eine Fahrt zur Flamingo-Insel… In Djerba gibt es viel zu unternehmen und viele Orte zu entdecken, die Insel wird ihrem Ruf als Insel des Luxustourismus voll gerecht.

Erfahrungen in Djerba. Was kann man in Djerba unternehmen?

  • Schiffsfahrt zur Flamingo-Insel: Im Hafen von Houmt Souk besteigt man ein stilechtes Piratenschiff und eine angenehme Kreuzfahrt übers Mittelmeer bringt uns zur Flamingo-Insel, wo man einen besonders exotischen Ort von Djerba entdeckt: die spektakuläre Landschaft von Ras R’mel, ein völlig naturbelassenes Gebiet mit Molen, feinem weißen Sand und einer wunderschönen Lagune wo alljährlich die rosafarbenen Flamingos überwintern.
  • Einkaufsbummel in Houmt Souk: Die Hauptstadt ist der ideale Ort um einen Vormittag zu einem Spaziergang durch die Straßen zu nutzen, die vielen Geschäfte zu entdecken und das eine oder andere Souvenir von Djerba zu erstehen. Besonders interessant zum Einkaufen ist die sogenannte Qaysariya (Tuchhalle) wo neben feinen Stoffen auch edler Schmuck und Silbergegenstände verkauft werden.
  • Tee trinken in der Avenue Habib Burguiba: Eine Erfahrung, die man im Urlaub in Djerba nicht missen sollte, ist ein Besuch in einem traditionellen Teehaus wo man den ausgezeichneten grünen Tee, der hier auf der Insel getrunken wird, ausprobieren kann. Ein Getränk, das von der heimischen Bevölkerung sehr geschätzt wird, welche sich mit britischer Pünktlichkeit täglich in einem der Teehäuser der Hauptstadt einfindet.
  • Besuch des Planeten Tatooine: In dieser exotischen Region in der Nähe von Djerba lernt der Besucher die Schauplätze einiger Szenen von George Lucas Kult-Saga Star Wars aus der Nähe kennen und kann sogar den Planeten auf dem Anakin Skywalker zur Welt kam besichtigen. Der Name den der Wüstenplanet im Film erhält ist eine eindeutige Anlehnung an den tunesischen Ort Tataouine.
  • Essen im Hafen von Djerba: Würzig und sehr exotisch sind die traditionellen Speisen in Djerba und einige der besten Exponenten findet man im Hafen der Hauptstadt. Hier gibt es fantastische Restaurants in denen man den typischen Kuskus nach hiesiger Zubereitungsart oder eine Fischplatte verkosten kann. Der Fisch kommt ganz frisch vom Hafen.
  • Ein Spaziergang durch den Borj El Kébir: Die, wie der Name sagt, große Festung der Hauptstadt ist einer der besten Orte um einen herrlichen Sonnenuntergang in Houmt Souk zu erleben. Ein Spaziergang bei Abenddämmerung über die unglaublichen Stadtmauern mit Besuch der Katakomben und der herrliche Ausblick über den Hafen ist eine Erfahrung, die man mit der ganzen Familie erleben sollte. 
  • Hauptstadt: Tunesien
  • Uhrzeit:
  • Währung: Tunisian dinar
  • Stromspannung: 230 V

Hotels in Djerba

-25% Rabatt
  • Renoviert
  • +3

96 Meinungen

Vorher ab

142

Ab

142

Zimmer / Nacht - Inklusive Steuern
Jetzt buchen