Reiseziel

Cayo Guillermo

Tragen Sie ein Reiseziel oder Hotel ein
Optionale Daten

Verteilen Sie die Personen nach Zimmer

Zimmer

Zimmer löschen

Geschmäcker, Gerüche, Farben, Leben. Cayo Guillermo erweckt Gefühle aller Art, die dazu einladen jede Minute als etwas Neues, Einmaliges, Unerwartetes und Überraschendes zu erleben. Von der typisch heimischen Gastronomie bis zum Wasserspaß in kristallinen Gewässern, Wanderungen durch tropische Wälder oder einfach von der dem Strand Playa Pilar vorgelagerten Sandinsel Cayo Media Luna aus den Sonnenuntergang bei einem Glas traditionellen Saoco betrachten.

Was kann man in Cayo Guillermo unternehmen?

  • Den Saoco kosten: Eines der berühmtesten einheimischen Getränke aus dem Kokoswasser grüner Kokosnüsse, Rum und Eis. Dieser traditionelle Cocktail blickt auf eine lange Geschichte zurück. So wird behauptet, dass dieses belebende Getränk früher von den kubanischen Sklaven getrunken wurde um die Hitze zu bekämpfen. Er schmeckt köstlich und ist tatsächlich sehr erfrischend.
  • Ein Ausflug nach Cayo Media Luna: Diese kleine, einen Katzensprung von Cayo Guillermo entfernte Sandinsel schaut direkt auf den gegenüber liegenden Strand Playa Pilar. Das ideale Gebiet zum Baden und Schnorcheln, denn das Leben im Meer rund um die Insel wird von unzähligen Wassertierarten erfüllt. Am Hauptstrand befindet sich eine Bar in der man sich mit Blick auf den Strand Playa Pilar aus einer anderen Perspektive ausrasten und karibische Cocktails genießen kann.
  • Safari im Jeep durch Cayo Guillermo: Wer Cayo Guillermo auf bequeme und vergnügliche Art und Weise erkunden möchte, ist gut beraten einen Jeep mit oder ohne Führer anzumieten und damit alle Winkel dieses Ortes zu entdecken. Da es sich um ein naturbelassenes Gebiet handelt, gibt es sehr wenige Straßen und Wege, aber man kann überaus interessante Routen machen, die durch tropische Wälder führen, und so eine Weile der Sonne und dem Strand entfliehen.
  • Abendessen mit dem Geschmack der Karibik: Das gastronomische Angebot in Cayo Guillermo ist ausgezeichnet. Obwohl es kaum Restaurants und Lokale gibt - es handelt sich schließlich um das naturbelassenste Cay des kubanischen Archipels Jardines del Rey -, werden dennoch exquisite Rezepte der heimischen Küche, überraschende, exotische Früchte und wirklich originelle Nachtische für ein köstliches Abendessen am 
  • Hauptstadt: Kuba
  • Uhrzeit:
  • Währung: Cuban Peso (CUP)
  • Stromspannung: 110/220 V

Hotels in Cayo Guillermo

Iberostar Daiquiri

Ciego de Ávila

Iberostar Daiquiri
  • All Inclusive

4251 Meinungen

Vorher ab

135

Ab

135

Zimmer / Nacht - Inklusive Steuern
Jetzt buchen